F1 Night Race - Singapore Grand Prix 2020

Das F1 Nachtrennen in Singapur wurde vom Veranstalter aufgrund der anhaltenden COVID Pandemie abgesagt! Mehr dazu...

Formel1

Sonntag, 20. September 2020 - 14:00 Uhr (CET)



FIA auf Twitter #RaceAgainstCovid

Formel1 GP von Singapur

Formel1

Planen Sie jetzt Ihren Singapur Wochenendaufenthalt!

 

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen...

 

 

Haben Sie schon eine Reiseversicherung? Und falls ja, würde eine Absage oder Verschiebung des Rennens infolge der Covid-19 Pandemie damit abgedeckt sein? Besser mal abklären, denn Flug, Hotel & Renntickets... da kommt was zusammen.

 

Wildcard Wetter

Das Renn-Wetter spielt auch in Singapur eine wichtige Rolle beim Nacht-Grand-Prix. Regen oder nicht? bzw wann oder wie lange noch? Checken Sie Singapur's Wetter-(Regen-)Radar. Am Aequator ändert sich alles sehr schnell, und dennoch: es gibt nur zwei Varianten: warm ohne Regen oder warm mit Regen...


Das ultimative F1-Spektakel: der Nacht GP Singapur

Wie ein Feuerring, von 1500 Scheinwerfern beleuchtet, zieht sich die Rennstrecke durch das Stadtzentrum, unmittelbar an der Marina Bay und zahlreichen Hotels vorbei. Eine zeitraubende Anreise zu einer weitentfernten Anlage ist nicht nötig. Mit einem 4-Zonen Ticket kann die ganze 5,067 km lange Strecke ablaufen werden. Der Rennverlauf kann auch von einigen öffentlich zugänglichen Rooftop-Bars verfolgt werden. Obwohl an der ganzen Strecke mit Lautsprechern ein Live-Renn-Kommentar zu hören ist sowie auf zahlreichen Grossbildschirmen die aktuelle Renn-Situation & Reihenfolge gezeigt wird, verliert man an selber direkt an der Rennstrecke den Ueberblick recht schnell. Das offizielle F1-App ist zwar nicht billig, aber jeden Cent wert

Marina Bay Street Circuit

Das Nachtrennen auf dem Marina Bay Street Circuit wurde erstmals 2008 durchgeführt und beginnt jeweils 8 Uhr abends. Der Vertrag zwischen dem Stadtstaat Singapur und der FIA wurde letztmals 2017 bis zur Saison 2021 verlängert. Hauptsponsor des Events ist Singapore Airlines.





previous      | Formel 1 |      next