Shopping

Bis zum Umfallen

In Singapur ist das 365 Tage im Jahr möglich. Einkaufsbummel sind für Singapurianer ein Nationalsport und die Shoppingcenter sind 7 Tage die Woche geöffnet von 11 Uhr morgens bis 9 Uhr abends.

  • Falls Sie etwas in Singapur einkaufen (und Sie werden...), dann unbedingt vom Verkäufer das 'Tax-Reclaim-Form' verlangen. Damit können Sie bei Ausreise am Changi Airport am GST-Counter unter Vorweisung von Ware und Quittung die MWST von 7% zurückfordern. Das ganze Prozedere ist absolut unkompliziert!

  • The Jewel im Changi selbst ist natürlich auch ein Shopper's Paradies.

Zur Erinnerung: die gekauften Waren müssten bei der Heimreise ja auch verzollt werden...

Singapore Great Sale

Alles muss raus! Unwiderstehliche Rabbate sind vor allem auf Modeartikeln erhältlich.

Und das Beste: Der Ausverkauf dauert nicht nur eine Woche, sondern gleich zwei ganze Monate (Juni & Juli)

  • shopping-paradies
  • orchard-road-shopping
  • shopping-budget
  • shopping-girl
  • guenstig-einkaufen

Singapur's Luxus Shopping Malls

Die grösste Einkaufsmeile ist die Orchard Road. Einmal angekommen, kann eigentlich nichts mehr schief gehen bei Ihrem Einkaufs-Marathon. In all diesen Shopping Centers finden Sie auch Top Restaurants.

Anders als in Bangkok oder Hongkong stehen hier definitiv keine Fälschungen in den Regalen!

Gut zu wissen

  • Wenn Sie XXL Kleidergrössen suchen... vergessen Sie es gleich! Und XS, S, M, L & XL in Asien sind 'eine Nummer kleiner'.

  • Elektronik Gadgets kaufen Sie besser zu Hause (Garantie, Stecker... und billiger ist es auch nicht)

  • In Chinatown und Kampong Glam (Arab Street & Bugis) ist jeweils gleich das ganze Quartier auf günstiges (Souvenir-)Shopping (und Essen) ausgerichtet.

  • Uebrigens... es gibt noch mehr als nur Shopping! Nach zwei Malls unterscheidet sich der nächste nur noch durch die Restaurants (Sushi Tai, Din Tai Fung u.a.), welche ebenfalls in den Einkaufszentren sind.


previous      | Shopping |      next